News

Auto Expo New Delhi

Renaut, Auto Expo New Dehli 2018, by Expobobilia

Best Pavilion Cars-Award 2018 für Renault

An der diesjährigen Auto Expo vom 08. bis 11. Februar 2018 in New Delhi präsentierte Renault die neusten Entwürfe der Renault India Design Academy aus Chennai und Mumbai. Vier junge Nachwuchsdesigner wurden sieben Monate lang ausgebildet und stellten an der Auto Expo nun ihre Modelle aus. Das Recruiting der talentierten Automotive-Designer erfolgte ausschliesslich über Renault‘s Social Media-Kanäle. Für das dynamische und moderne Standkonzept inkl. VR-Erlebnis und Bump-Design wurde Renault mit dem Best Pavillon Car-Award der CNB Auto Expo Awards for Excellence 2018 ausgezeichnet. Die Jury war sichtlich beeindruckt vom Konzeptauto, das komplett im Design-Zentrum in Indien produziert wurde. Auch das Trezor-Konzept der elektrischen GT-Wagen-Serie überzeugte mit seinem einladenden Stil und einem unvergesslichen Fahrvergnügen. Das animierende und 2013 mit dem Red Dot Award prämierte Bump-Design vermittelt den Besuchern auf eine eindrückliche Weise das Gefühl von Bewegung. An der diesjährigen Auto Expo wurde dieses Design mit der gewölbten Bodenfläche und dem dynamischen Lichtkonzept nun zum letzten Mal eingesetzt.
 
 
Renaut, Auto Expo New Dehli 2018, by Expobobilia
Renaut, Auto Expo New Dehli 2018, by Expobobilia

BMW Wintertrainings 2018

BMW Wintertrainings 2018: Fahrspass in atemberaubender Alpen-Kulisse

Auch dieses Jahr offeriert BMW Wintertrainings in der verschneiten Bergwelt von Gstaad und Davos. Auf einem eigens präparierten Areal machen die erfahrenen Instruktoren von BMW die Teilnehmenden fit für die kalte Jahreszeit. Denn mit der richtigen Fahrtechnik ist Fahrfreude auch im Winter keine Frage der Strassenverhältnisse. Mit einem Mix aus Theorie und Praxis und dem erstklassigen Know-how der professionellen Instruktoren werden die Teilnehmenden optimal auf die Bedingungen der Wintermonate vorbereitet. So behalten diese in allen Fahrsituationen den Überblick und können auch in unvorhersehbaren Situationen ihr Wissen gezielt abrufen. Mit aktuellen BMW Modellen trainieren die Teilnehmenden Brems- und Lenkmethoden sowie das frühzeitige Erkennen von Gefahren. Dadurch sind diese künftig sicherer auf verschneiten und vereisten Strassen unterwegs, ohne dabei den Fahrspass zu verlieren. Die Expomobilia konzipierte das moderne und gemütliche Innenambiente für den Theorie-Teil der Wintertrainings. Dazu stellten wir die gesamte Infrastruktur zur Verfügung und richteten stilvolle, gemütliche Lounges ein. Somit werden die Teilnehmenden rundum gut versorgt, trainieren die eigene Fahrsicherheit und können diesem und kommenden Winter nun entspannt ins Gesicht lachen. 

Erfahren Sie mehr über die Vielfalt der BMW Wintertrainings
BMW Winterfahrtraining Davos by expomobilia
BMW Winterfahrtraining Davos, Lounge by Expomobilia
BMW Winterfahrtraining in Davos, Bühne by Expomobilia

Art Basel Miami Beach

Art Basel Miami Beach by Expomobilia

Gesamtüberbauung an der Art Basel in Miami Beach.

Vom 07.-10.12.2017 fand die 16. Ausgabe der Art Basel in Miami Beach Florida im Convention Center statt. Durch die Infrastruktur von Böden, Wänden, Beleuchtung und dekorativer Elemente, gestaltet Expomobilia jährlich für die knapp 300 internationalen Galerien und 4000 Künstler, den Event zum bedeutendsten Museum auf Zeit.

 
 

Igeho

Umfassende Standbau-Lösungen an der Igeho.

Die Igeho gilt als bedeutendste internationale Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie, Take-away und Care-Institutionen in der Schweiz. Sie fand vom 18.-22. November 2017 in der Messe Basel statt.
Am grössten und wichtigsten Ort für Gastfreundschaft realisierte Expomobilia umfassende Standbau-Lösungen für die Hospitality-Branche, wie beispielsweise Pistor, Prodega, Hotelleriesuisse, Campus, Kocharena und vieles mehr.
 
Messestand von Prodega Growa Transgourmet an der Igeho 2017 by Expomobilia

Badenfahrt

Event & Pavillonbau an der Badenfahrt by Expomobilia

VIP-Podest Konzept an der Badenfahrt

Was früher die Fahrt zur Kur in die Bäder von Baden bedeutete, wird heute alle zehn Jahre in Festlaune, Gastfreundschaft, Fest- und Lebensfreude von rund einer Million Besucher in Baden ausgelebt. An der sogenannten Badenfahrt begeisterte Expomobilia die Veranstalter mit dem VIP-Podest Konzept. Ausrangierte Seefrachtcontainer dienten als Bar, Lager und übernahmen zugleich einen Hauptteil der statischen Plattformlasten. Zusammen mit einer Gerüstkonstruktion entstand so ein sehr schönes, urbanes Bauwerk, welches wunderbar in die Vielfältigkeit der künstlerischen Badenfahrt integriert wurde.

GOLD AWARD FUER SCHWEIZER PAVILLON AN DER EXPO2017 ASTANA

Schweizer Pavillon an der Weltausstellung in  Astana 2017 by Expomobilia
Schweizer Pavillon an der Weltausstellung in  Astana 2017 by Expomobilia
Swiss Pavilion World Expo Astana 2017 by Expomobilia

Wir sind sehr stolz über die gewonnenen Gold und Silber Awards für den Schweizer Pavillon an der Expo Astana

Im Namen der gesamten Expomobilia bedanken wie uns herzlich für die zwei Awards, welche wir mit dem Schweizer Pavillon an der Expo 2017 in Astana erhalten haben. Der goldene Award wurde vom renommierten BIE (Bureau International des Expositions) zum Thema „Development“ vergeben. Der silberne Award wurde in der Kategorie „Best Presentation“ erteilt.

Die erste Weltausstellung in Zentralasien widmete sich dem Thema „Future Energy“ und dauerte vom 10.06. bis 10.09.2017. Der Schweizer Pavillon „Flower Power“ präsentierte seinen Besucherinnen und Besuchern in einer interaktiven Ausstellung Schweizer Know-how und Innovationskraft im Bereich der Energieeffizienz und der erneuerbaren Energien. Der Slogan „Flower Power” stand für die Kraft der Natur und deren Potenzial in Form von erneuerbaren Energien. Herzstück der Ausstellung waren vier thematische Häuser, die in der Mitte des Pavillons auf einer Gesamtfläche von 560m2 platziert waren. Während man sich drinnen in den thematischen Häusern mit dem Expo-Thema auseinandersetzte, verwandelte sich die Umgebung ausserhalb der Häuser durch die fantasievolle Landschaft mit drehenden Bäumen in eine blühende, poetische Gesamtinstallation.

Hier finden Sie weitere Infos
Schweizer Pavillon Expo Astana 2017 by Expomobilia
Swiss Pavilion Expo Astana 2017 by Expomobilia
Weltausstellung Astana 2017 Schweizer Pavillon by Expomobilia

Art Basel / Basel 2017

Messebau Infrastruktur an der Art Basel 2017.

An der 48. Ausgabe der wichtigsten Weltmesse des internationalen Kunstmarktes trafen sich Künstler, Kunstsammler und viel Prominenz aus der Kulturszene in Basel.
Die Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts lockte dieses Jahr über 95 000 Besucher an die Art Basel.
Durch die Infrastruktur von Böden, Wände, Beleuchtung etc. gestaltet Expomobilia jährlich für die rund 300 Galerien und 4000 Künstler den Event zum bedeutendsten Museum auf Zeit.

 
Art Basel in Basel 2017 by Expomobilia

Coca-Cola

WOAH - where only awesome happens

Zur Lancierung der neuen App WOAH realisierte Expomobilia für Coca-Cola einen innovativen und interaktiven Messestand an der Royaume du Web 2017 in Genf.
Der Messe Event für Internet-Talente fand am 6. und 7. Mai im Palexpo statt.
Foto: Pierre Albouny 
Coca-Cola Messestand zur Lancierung WOAH App an der Royaume du Web 2017 by Expomobilia

Xaver Award 2017

Xaver Award 2017 Silber für das Halle 622 Projekt by expomobilia
Xaver Award 2017 Silber für das Box-in-the-box-concept by expomobilia
Xaver Award 2017 Bronze für den Goldesel von Swisslos by expomobilia

XAVER – THE SWISS LIVE COMMUNICATION AWARD

Wir freuen uns gleich zwei der begehrten XAVER Awards gewonnen zu haben.
Am 18. Mai 2017 zeichnete der organisierende Expo-Event Live Communication Verband wieder Eventagenturen, Messeunternehmen, Promotionsagenturen, Supplier, Messeplätze, Locations etc. sowie ihre Kunden für qualitative Höchstleistungen aus.
In der Kategorie „Best Supplier Services“ verlieh uns die Jury mit dem Projekt Box-in-the-box-concept, zusammen mit Maag Music & Arts AG und Winkler Multi Media Events AG, den Silber Award. In der Kategorie „Best Consumer / POS Event“ räumten wir mit dem Projekt Schweizer im Goldfieber, zusammen mit Swisslos, Contexta AG und Rufener Events, den Bronze Award ab.

 
 
 
Xaver Award 2017 Silber und Bronze für Expomobilia
Event- und Konzert Location Halle 622 Generalunternehmer by Expomobilia
Halle 622 by Generalunternehmer Expomobilia
Goldesel Roadshow 2015 Event organisation by Expomobilia

Baselworld 2017

Messestandbau auf hohem Niveau:

Vom 23. - 30. März fand die Baselworld 2017 statt. An der wichtigsten Uhren- und Schmuckmesse der Welt, konzipierte und realisierte Expomobilia abermals hochkarätige Standkonstruktionen auf edelstem Ausführungsstand. Mehr Info

Art Basel Hong Kong 2017

Messebau Infrastruktur an der Art Basel in Hong Kong 2017

In Mitten von Asien, auf einer Ausstellungsfläche von insgesamt 24‘000 m2 im Convention & Exhibition Centre in Hong Kong, fand die Art Basel vom 23. bis 25. März 2017 statt.
Diese Kunstausstellung ermöglichte auch dieses Jahr wieder eine erstklassige Plattform für Werke aus der ganzen Welt. Mehr als die Hälfte der Künstler stammten aus Asien und der Asien-Pazifik Region.
Für die Vielfalt der modernen Kunstwerke der 242 Galerien aus 34 Ländern realisierte Expomobilia die passende Messebau-Infrastruktur mit einem eigens für die Art Basel kreiertes Wand- und Lichtkonzept. Mehr Info
 
Art Basel Hong Kong 2017 Messebau Infrastruktur by Expomobilia

Eröffnung Event- und Konzertlocation Halle 622

Event- und Konzert Location Halle 622 Projektmanagement by Expomobilia

Expomobilia als Generalunternehmer

Die Industriehalle 622 wurde von der ABB Schweiz gebaut und diente bis 2012 der Produktion von Hochspannungsapparaturen. Nach einem Umbau im Herbst 2016, wurden die ehemaligen Industriehallen im Februar 2017 neu eröffnet und werden nun als multifunktionale Event- und Konzertlocation durch die MAAG Music & Arts AG betrieben.

Expomobilia übernahm als Generalunternehmer das gesamte Projektmanagement inkl. Fachplanung, Machbarkeitsstudien bis hin zur Fertigung und der Montage vor Ort.
Die alten Industriehallen wurden von Kranbahnen, Lüftungsanlagen, Büros, Wänden, Produktionsanlagen befreit, damit Heizungen, Lüftungen, Brandschutz und Kanalisation eingebaut werden konnte.

Box-in-Box-Konzept

Die Halle wurde in ihrer ursprünglichen Form belassen und lediglich eine Hülle oder Box aus Holz hinein gebaut. Der Ausbau mit der Holzbox (13 Meter hoch, 23 Meter breit, 70 Meter lang) bestehend aus Stützen und Trägern aus Brettschichtholz, ausgefacht mit mehrschichtigen Holzwandelementen dient als Dekoration und Schallisolierung zugleich.
Mit dem Box-in-Box-Konzept wurde Multifunktionalität und Charakter vereint. Viele Elemente wurden absichtlich im Industrie-Schick belassen.
Eine weitere Besonderheit bietet die Galerie im Obergeschoss. Mit ihren 312 Sitzplätzen befindet sie sich auf einer Teleskopbühne und kann eingefahren werden, wenn sie nicht benötigt wird. Sanitäre Anlagen und die Bereiche für Catering und Backstage bestehen aus Containern, sind wie die ganze Location mobil und temporär.

Event- und Konzert Location Halle 622 Pavillonbau by Expomobilia
Halle 622 Umbau by Expomobilia

Perfekte Location für Konzerte, Messen und Coporate Events

Mit einer Gesamtfläche von 4‘200m2, ist die Halle 622 die perfekte Location für Messen, Ausstellungen, Konferenzen, Generalversammlungen, Galadinners, Firmenfeiern, Shows und Konzerte. Mit einer Kapazität von bis zu 1500 Personen bei Businessanlässen und bis zu 3500 Personen im Konzertlayout, ist die Halle 622 die ideale Location für jegliche Art von Anlässen. 

Die zentrale Lage direkt neben dem Bahnhof in Zürich Oerlikon und die dadurch sehr gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr, sowie ausreichende Parkmöglichkeiten und Hotels in der nahen Umgebung sind weitere Vorteile der neuen Eventhalle.

MCH Group News: MCH Global mit neuem Standort in Dubai

MCH Global Eröffnung in Dubai by Expomobilia

Offizielle Eröffnung

Mit der offiziellen Eröffnung seiner ersten Niederlassung in den Vereinigten Arabischen Emiraten (UAE) Ende Januar 2017 setzt unsere Schwesterfirma MCH Global seine internationale Expansion fort.

Der neue Standort in Dubai in Top-Lage nahe des Burj Khalifa positioniert MCH Global als starkes Unternehmen in der Region.

Vimal Vinod hat als General Manager UAE die Leitung der Niederlassung in Dubai übernommen. Seit Dezember 2016 ist Vinod Teil des MCH Global-Teams, er verfügt über eine achtjährige Erfahrung in der Live-Marketing-Branche im arabischen Raum.

MCH Global mit neuem Standort in Dubai

Strategisch hervorragend gelegen zwischen Europa, Afrika und Asien, gilt Dubai als renommierter Austragungsort für internationale Veranstaltungen und ist bekannt für seine Superlative. Die neue Niederlassung von MCH Global in Dubai ermöglicht dem weltweit tätigen Unternehmen unter anderem, die Verbindung zwischen seinem Büro in Shanghai und dem Hauptsitz in Zürich zu intensivieren. Jean-Marc Devaud, Präsident der MCH Global und CEO der Live Marketing Solutions MCH Group bestätigt: "Mit dieser Investition können wir unsere erfolgreichen Geschäftsbeziehungen in der Region weiter ausbauen und die regionalen Anforderungen und Bedürfnisse unserer nationalen und internationalen Kunden besser erfüllen."
An der offiziellen Eröffnungsveranstaltung Ende Januar 2017 nahmen mehr als 100 Gäste aus dem Großraum Dubai teil, darunter die Vertreter des Swiss, Dutch, Belgian, Austrian, Canadian, Spanish und des Finish Business Council. 
Die Geschäftsführerin von MCH Global, Marine Célia Hamou präsentierte in ihrem Eröffnungsreferat zukunftsweisende Trends in der internationalen Event- und Live-Marketing-Branche.
MCH Global ist eine Gesellschaft der MCH Group, einer führenden internationalen Live Marketing Unternehmensgruppe mit einem umfassenden Dienstleistungs-Netzwerk im gesamten Messe- und Event-Markt.

ABB 125 Jahre Event

ABB 125 Jahre Jubiläum by Expomobilia

ABB 125 Jahre Event

Expomobilia erhielt den Zuschlag von Standing Ovation, die im Auftrag von ABB die Konzeption und Organisation des Events übertragen bekommen haben. Mehr Info
 

Newsletter

TEILEN