Luxury - weitere Umsetzungen

Ausstellungsbau auf hohem Niveau: ob an der Baselworld, der wichtigsten Uhren- und Schmuckmesse der Welt, an der JCK in Las Vegas oder an der Watches and Wonders in Hongkong, Expomobilia konzipiert und realisiert anspruchsvolle Standkonstruktionen auf höchstem Ausführungsniveau.
 

Baselworld 2019

Baselworld 2019
Baselworld 2019
Baselworld 2019
Baselworld 2019

Im Rahmen der Baselworld 2019 übernahmen wir die Verantwortung für den Bereich der Plaza. Hier waren während der Veranstaltung das Pressecenter, Restaurants, der Miniaturpark ‚Pocket Park‘ sowie Plattformen und die Presseverbände angesiedelt. Insgesamt hatte der Bereich des Plaza eine Fläche von rund 3’150m2. Unser Auftrag umfasste die Umsetzung des Entwurfes der Architekten von Dany Waldner. Mit Ausnahme des Bereiches für die Presseverbände waren alle Elemente des Plaza nach dem gleichen Prinzip aus 7m hohen Stahlbauteilen errichtet. Unser Team bewies exzellente change management Fähigkeiten während der zahlreichen Anpassungen im Verlauf von Planung und Aufbau. Das Projekt wurde ab Ende Oktober 2018 kalkuliert und dann in einer rollenden Planung ab Dezember umgesetzt. Die Bauphase verlief von Februar 2019 bis zur Eröffnung der Baselworld am 21.März 2019.

Baselworld 2019
Baselworld 2019
Baselworld 2019

RONDA

Ronda Baselworld 2018 stand construction by Expomobilia
Ronda Baselworld 2018 stand construction by Expomobilia
Ronda Baselworld 2018 stand construction by Expomobilia

Elegante Linienführung & harmonische Farbakzente

Ronda ist einer der weltweit grössten Hersteller von hochpräzisen elektronischen Uhrwerken mit innovativem Design und hat sich seit jeher ganz der Zeit verschrieben. An der Baselworld steht aber nicht die Zeit im Vordergunde sondern eine grosszügige und gemütliche Lounge, welche in weichen Formen und Farben gehalten wird.
Ronda Baselworld 2018 stand construction by Expomobilia

RENAULT bekommt den Red dot award für das Messestandkonzept „The Bump“.

Bulova

Bulova Baselworld stand construction by Expomobilia

Starke Farbkontraste kombiniert mit klarer Formsprache:

Bulova ist ein amerikanisch /schweizerischer Uhrenhersteller, welcher durch seine Stimmgabeluhr Accutron bekannt geworden ist. Bulova zeichnet sich durch eine gerade und elegante Linie aus, welche sich auch im Standkonzept an der Baselworld widerspiegelt. Genau wie die Uhren von Bulova besticht der Stand mit Glanz und Präzision bis ins letzte Detail. Das Design wurde von Bosé Collins in London konzipiert. Expomobilia ist verantwortlich für die Planung, die Fabrikation sowie die Umsetzung in Basel.
Bulova Baselworld fairconstruction by Expomobilia
Bulova trade show stand Baselworld by Expomobilia
Bulova Baselworld project organization by Expomobilia
Bulova Baselworld Exhibition construction by Expomobilia
Bulova Baselworld modern brand experience by Expomobilia

Louis Erard

Messebau-Architektur:

Louis Erard feierte im 2013 80 Jahre mechanische Uhrmacherei. Anlässlich dieses Jubiläums, wurde die neue «Excellence Collection» - eine Mischung aus Tradition und Moderne – an der Baselworld erstmals vorgestellt. Der Messestand wurde vom renommierten Design Studio Atelier Oï aus Neuveville designed und Expomobilia wurde als Generalunternehmer für die gesamte Umsetzung beauftragt.
Louis Erard Baselworld temporary architecture by Expomobilia
Louis Erard Baselworld exhibition building by Expomobilia
Louis Erard Baselworld event organisation by Expomobilia
Louis Erard Baselworld project development by Expomobilia
Louis Erard trade fair Baselworld by Expomobilia
Louis Erard Baselworld project organization by Expomobilia

TEILEN